Post-Merger Integration

Post-Merger Integration

Zahlreiche Studien zeigen, dass bei ungefähr 70 Prozent aller Merger das Potenzial des Deals nicht oder nicht vollständig realisiert werden kann. Die kritischste Phase einer Firmenakquisition oder beim Zusammenlegen von Organisationen ist daher die Post-Merger-Integration (PMI).

Eine Post-Merger-Integration gelingt besonders gut, wenn vor dem Deal ein Strategieabgleich und vor allem ein Kulturabgleich vorgenommen wurden. Prozesse, Strukturen und Systeme zu integrieren bzw. zu harmonisieren gelingt nur dann, wenn die beteiligten Menschen alle am gleichen Strang ziehen. Nur dann kann das operative Geschäft im neuen Kontext gut weiterlaufen und sein Potential entwickeln.

Kulturelle, vor allem interkulturelle Integration von Prozessen, Strukturen und Systemen ist eine meiner Spezialitäten. Hier bringe ich meine hohe soziale Kompetenz ein und nehme alle beteiligten Menschen mit. Natürlich verfolge ich auch hier meinen Nachhaltigkeitsansatz.

Ich habe schon Projekte im Bereich Post-Merger Integration gemacht, bevor ich Interim Manager geworden bin. Die Übersicht über meine M&A Erfahrung finden Sie hier und eine Liste meiner M&A Projekte hier.

Rufen Sie mich an +491752611414 oder schicken Sie mir eine Mail an Fritz@Hoering.com.

Zurück zur Seite Kompetenzen.