Change-Management

Change-Management

Jeder Wandel ist aufgrund von Unsicherheiten, Risiken und Ängsten eine Herausforderung. Der Übergang von einem bequemen gegenwärtigen Zustand zu etwas Neuem und anderem verursacht Unbehagen. Dieses Unbehagen kann in den sozialen Strukturen, in unseren etablierten Gewohnheiten, unseren Arbeitsnormen und sogar in unserer psychologischen Sicherheit entstehen. Ich minimiere dieses Unbehagen und den damit verbundenen (natürlichen) Widerstand durch eine klare, transparente Kommunikation über das, was auf die Organisation zukommt.

Change-Management in meinen Projekten ist daher bestimmt vom Zuhören und Feedback jeder Art entgegenzunehmen. Ich helfe den Menschen zu verstehen, was sich ändert und was die Veränderung bzw. der Wandel für sie persönlich bedeutet, also wie sie sich ändern können. Ich kann mit Ihnen gemeinsam den Übergang von ihrem gegenwärtigen zu ihrem zukünftigen Zustand begleiten. Tun wir dies verbunden mit der Botschaft, dass wir von den Menschen lernen wollen, so wird der Widerstand von den Beteiligten weiter minimiert.

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Change-Management ist Zeit. In meinen Change-Management Projekten stelle ich sicher, dass die Menschen in der betroffenen Organisation nicht überfordert werden. Das richtige Maß an Veränderungsgeschwindigkeit stellt die Würde der Beteiligten Menschen sicher. Wenn die mögliche Veränderungsgeschwindigkeit von der notwendigen Veränderungsgeschwindigkeit abweicht, muss dies ebenfalls klar kommuniziert werden, ebenso wie die übrigen Parameter einer nachhaltigen Transformation.

Rufen Sie mich an +491752611414 oder schicken Sie mir eine Mail an Fritz@Hoering.com.

Zurück zur Seite Methoden oder zur Seite Kompetenzen.